Bewusstes Singen durch Gesangsunterricht 

Über 30 Jahre Erfahrung als Sängerin und Gesangspädagogin in Wallbach und in Basel


 

Durch ungewöhnliche Trainingsmethodik und vor allem ein besonderes Muskeltraining innerhalb des Gesangsunterrichts, verhelfe ich Gesangsschülern zu neuen Erfolgen in der Stimmbildung. Als Sängerin und Gesangspädagogin habe ich im Laufe meiner Karriere eine neue Technik entwickelt, um Gesangsschülern zu einer besseren Stimmbildung zu verhelfen.

Eine der methodischen Entdeckungen ist die sogenannte Supraleitung des Körpers. So verhelfe ich jedem Gesangsschüler dazu, dass die Stimme sozusagen dreidimensional ungehindert fließen kann und das Stimmvolumen deutlich erhöht wird. Der Körper wird zum Klangkörper – und zwar vom Scheitel bis zu den Füssen. Gemeinsam mit meinen Schülern sorge ich daher zunächst einmal für die passende muskuläre Basis, damit die Stimme das gewünschte und erzielbare Volumen auch erreichen kann.

(für Anfänger bis Fortgeschrittene)


Videos


Globussyndrom-Behandlung

Befreien Sich sich vom Engegefühl im Hals!

 

Seit über 30 Jahren erforsche ich die Abläufe des Körpers und der Psyche. Eine Stimme muss ungehindert fliessen, wie Energie ohne Widerstand.

Die unangenehme Enge im Hals kann Schluckbeschwerden und sogar häufiges Räuspern hervorrufen. Das Erlernen der korrekten Nasen- und Mundatmung hat daher eine große Bedeutung für die Globussyndrom Behandlung.

Beim Globusgefühl ist es wichtig, durch Selbstwahrnehmung die eigene Mitte wiederzufinden und die inneren Verspannungen zu lösen. Durch die richtigen Atemtechnik-, Muskel-, Rachen- und Zungenübungen können Beschwerden wie Würgegefühl, Enge im Hals und Heiserkeit behoben werden und von der Verspannung im Zungenbeinbereich befreit werden. In der Globussyndrom Behandlung zeige ich Ihnen anhand von zahlreichen Übungen, die insbesondere den Nacken-, Kehlkopf- und Zungenbereich betreffen, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Mithilfe meiner einfachen und überaus motivierenden Anleitung werden Sie gleich nach dem ersten Stimmtraining positive Veränderungen in der körperlichen Haltung, im Lösen der Globus Hystericus, im Lösen der Schluckbeschwerden wie auch im seelischen Wohlbefinden feststellen.

 

Videos

 

Studio 1

Ahornweg 3
4323 Wallbach
Schweiz

Studio 2

Austrasse 26
4055 Basel
Schweiz

Tel.: +41 76 576 74 28

info@bewusstessingen.ch

info@globussyndrom.ch

 

Als Buchautorin habe ich für Sie mehrere Bücher geschrieben

„Einleitung in meine Bücherwelt“

 „Supraleitung: der Weg zur Mitte“

Mit meinem Buch „Supraleitung: Der Weg zur Mitte“ (Verlag BOD.de) sowie der dazugehörigen kostenlosen Videoserie auf YouTube zeige ich, wie man durch Aktivierung der tiefliegenden, zumeist vernachlässigten Muskulatur die Körpermitte finden und sich dabei selbst neu spüren kann.

Mit einfachen Übungen und dem Trainieren von meist unbeachteten aber extrem wichtigen inneren Muskelgruppen und der von mir so genannten körperlichen Supraleitung, sollen die Menschen lernen sich zu entspannen und Ängste loszulassen. Dabei konzentriere ich mich auf jene Bereiche des menschlichen Körpers und auch des Bewusstseins, denen normalerweise kaum Beachtung geschenkt wird. In 31 kurzen Kapiteln versuche ich, meinen Lesern angelernte schlechte und ungesunde Verhaltensweisen und Bewegungsmuster abzugewöhnen und diese durch gesundheitsfördernde Gewohnheiten zu ersetzen. Diese können durch oftmalige Repetition verfestigt werden. Der Aufwand dafür ist minimal – der Effekt umso erstaunlicher. Sie sollten pro Tag nur 5 bis maximal 15 Minuten „trainieren“. Die einfachen Übungen können jederzeit und überall ohne Probleme praktiziert werden.

Bestellung bei Amazon oder direkt bei BoD:
ISBN: 9783744810685 (Hardcover)
ISBN: 9783744810647 (Papierback)
EBook: 9783744884914







 

„Das Schauspiel des Lebens“

Mit meinem vor kurzem erschienenen Buch „Das Schauspiel des Lebens“ (Verlag BOD.de) sowie der dazugehörigen kostenlosen Videoserie auf YouTube zeige ich, wie man durch die konsequente Umsetzung der eigenen Ziele zu innerer Gelassenheit und Selbstvertrauen gelangt.

Jeder Mensch ist konfrontiert mit gesellschaftlichen Normen und Ansprüchen, die ihn wie ein zu eng geschnürtes Korsett einengen können. Hinzu kommen Blender und Selbstdarsteller, die einen dazu verleiten, mit ihnen in Wettbewerb zu treten, ihnen nachzueifern und dabei an den extern gesetzten Erwartungen zu scheitern. In ihrer jahrelangen Arbeit als Gesangs- und Bewusstseinstrainerin hat Edit Siegfried-Szabo regelmäßig mit solchen Menschen zu tun. Sie hilft den Betroffenen, die eigenen Wünsche und Werte zu identifizieren und durch die konsequente Umsetzung der eigenen Ziele zu innerer Gelassenheit und Selbstvertrauen zu gelangen.
Edit Siegfried-Szabo hat für ihr neues Buch das Bild des Lebens als Bühne gewählt und zeigt dem Leser in 31 Akten und aus unterschiedlichen Perspektiven, wie er sich von externen Ansprüchen und Erwartungshaltungen emanzipieren und sich seiner eigenen Erwartungen und Wünsche bewusst werden kann.

Im Sommer 2019 erscheint anhand dieses Buches mein Musikalbum.

Bestellung bei Amazon oder direkt bei BoD:
ISBN: 9783752840292 (Hardcover)
ISBN: 9783752840186 (Papierback)
EBook: 9783752853230